HR Projektmanager*in

Job ID: 1241

Bereich: Other

Standort: Martinsried, Bayern



Über ResMed

ResMed (NYSE: RMD) verbessert das Leben mit vielfach ausgezeichneten medizinischen Geräten und modernsten cloudbasierten Softwareanwendungen, die die Diagnose, die Behandlung und das Management von Schlafapnoe, chronisch-obstruktiven Lungenerkrankungen (COPD) und anderen chronischen Krankheiten vereinfachen. ResMed ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Connected Care mit täglich über 2 Millionen fernüberwachten Patienten. Unsere 6.000 Mitarbeiter haben den Ehrgeiz, die beste Medizintechnikfirma der Welt zu schaffen – um Lebensqualität zu verbessern, das Leben mit chronischen Krankheiten zu erleichtern und die Gesundheitsausgaben in über 120 Ländern zu verringern.

Gute Gründe für ResMed

Heute ist Ihr Tag! Bei ResMed sind wir der Überzeugung, dass jeder Tag aufs Neue einmalige Chancen für bahnbrechende Ideen bietet. Unsere Unternehmenskultur ist darauf ausgerichtet, was wir heute erreichen können und wohin dies uns morgen führen wird. Wir sind Denker und Innovatoren und stellen fortwährend den Anspruch an uns selbst, alles noch besser als am Vortag zu machen, damit die Menschen auf der ganzen Welt frei durchatmen können. Wir denken kontinuierlich über den Tellerrand hinaus und stellen uns der Herausforderung, Visionäre der Branche zu bleiben, die wir selbst begründet haben.

 

Jeder ResMed-Mitarbeiter kann auf jeder Ebene des Unternehmens hervorragende Arbeit leisten und für Innovationen sorgen. Wir sind immer unseren eigenen Weg gegangen. Mit Integrität. Mit Leidenschaft. Mit dem Anspruch, durch unser Know-how die Lebensqualität vieler Menschen zu verbessern.



Arbeitsbeschreibung

Als HR Projektmanager (m/w) sind Sie die treibende Kraft hinter der ganzheitlichen Umsetzung von HR Projekten, die sehr hohe strategische Bedeutung für unser Unternehmen hat. Als wertvolles Mitglied des Projekt- und Prozessmanagement Office von ResMed Healthcare, das direkt der Geschäftsleitung untersteht, stellen Sie die Verknüpfung der Business- und HR Strategie in den Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit. Diese umfasst die erfolgreiche Koordination und Umsetzung eines diversifizierten und überaus spannenden Projektportfolios in den Themenfeldern Führungskräfteentwicklung, strategische Personalplanung, New Work/Megatrends, Change Management, Performance Management, End to End Prozesse usw. 

  • Selbstständige und ganzheitliche Leitung und übergeordnete Koordinierung von aus der strategischen Roadmap abgeleiteten HR Projekten, die standort- und funktionsübergreifend sein können
  • Erstellen von Projekt Chartern zur klaren Definition der Initiativen, projektrelevante Budget- und Ressourcenplanung sowie Festlegen von KPIs zur Messung des Projekterfolges
  • Einhaltung von Projektzielen im definierten Zeitrahmen, Umfang und Budget
  • Implementierung & Optimierung von Best-in-Class Konzepten, Prozessen und Tools
  • Abstimmung der Projektinhalte mit parallelen lokalen Maßnahmen und globalen Programmen
  • Moderation interdisziplinärer Workshops zur Generierung innovativer Lösungen
  • Unterstützung der Projektmanagement Community in Projektmanagement Methoden, sowie Durchführung von Trainings

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung kombiniert mit mehrjähriger Berufserfahrung im Personalmanagement, idealerweise als HR Business Partner
  • Mehrjährige Erfahrung in der eigenständigen Leitung von komplexen & interdisziplinären Projekten, idealerweise im HR Bereich
  • Praktische Erfahrung im Management von Programmen und in der Einführung neuer Prozesse sowie deren Optimierung (z.B. über Lean Methoden)
  • Nachweisbare Kompetenz im Change Management; ausgeprägter Wille, Dinge zu verändern
  • Ausgeprägte analytische, organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten auf allen Ebenen
  • Idealerweise Erfahrung im Coaching/ Training von diversen Methoden und Tools
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse


Was wir bieten

Wir bieten Ihnen ein innovatives Arbeitsumfeld, in dem höchstes Qualitätsbewusstsein gelebt wird und Sie Ihren Beitrag dazu leisten, das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Möchten Sie die Zukunft von ResMed aktiv mitgestalten und in Ihrer Position konkret etwas bewegen? Wissen Sie kurze Kommunikationswege und eine Politik der offenen Tür zu schätzen? 

Dann bewerben Sie sich jetzt, wir freuen uns auf Ihre Unterlagen! 

Ihre Bewerbung

Bitte fügen Sie im Online-Bewerbungsdokument den Adress-Zusatz #WSF ein. Informieren Sie uns, wenn Sie sich bewerben, damit wir Ihre Bewerbung unterstützen können:

per Mail: matchmaking(at)women-speaker-foundation.de 

oder telefonisch: 089 44 700 91

 

Dies ist der Link zum Bewerbungsformular von ResMed:



Schicken Sie uns Ihren Lebenslauf oder 

nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf,
damit wir Ihre Bewerbung unterstützen können:

 

Telefon +49 (0)89 44 700-91

E-Mail: matchmaking(at)women-speaker-foundation.de